Unsere Jugend

Kinder und Jugendliche sind auf unserem Hundeplatz herzlichst Willkommen!

Heutzutage gibt es zum Glück immer mehr Jugendliche und Kinder, die sich mit ihrem Haustier beschäftigen und die Arbeit mit ihrem Hund zum Hobby machen. Das ist auch sehr wünschenswert, denn diese Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft!

Das Kind/der Jugendliche lernt im Umgang mit dem Hund Verantwortungsbewusstsein. Er ist dafür verantwortlich wie es ihm und seinem Hund ergeht und wie der Hund sich verhält. Außerdem kann der Umgang mit dem Hund und den verschieden Alltagssituationen die Entwicklung des Kindes/Jugendlichen unterstützen. Zum Beispiel wird die Sozial-Kompetenz angeregt eines Kindes angeregt, über den Hund fällt es den Kindern leichter mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen.  Es gibt keine Erwartungshaltung an das Kind und die Hemmschwelle ist schnell gebrochen. Die Jugend kommt auch untereinander in Kontakt und wie die vergangenen Jahre schon zeigen, entwickeln sich daraus auch Freundschaften, die zum heutigen Tage immer noch beständig sind.

In unserem Hundeverein wird der Jugend die Möglichkeit geboten, mit ihrem Hund zu trainieren. Dabei spielt es keine Rolle ob der Hund im Grundgehorsam/Unterordnung ausgebildet werden soll oder in unseren angebotenen Hundesportarten. Zu Bedenken ist, dass der Hund für den Hundesport eine gewisse Grundausbildung haben sollte.

Auch die Jugend kann an Turnieren teilnehmen und nimmt an Turnieren teil. Sonst bietet unser Verein zusätzlich noch Spaß-Turniere an.

Ein paar Bilder von unser (ehemaligen) Jugend.

Gemeinsam hat unsere Jugend in den vergangenen Jahren viel erreicht (in der Vereinsgeschichte nachzulesen) wie z.B.

2009

“Auf der THS-Landesmeisterschaft erreichte unsere Jugend-CSC-Mannschaft
Niklas Gornik mit Cassie, Lara Voß mit Kira und Lena Neudenberger mit Millie
den 2. Platz.”

oder im selben Jahr

“Unsere Jugendmannschaft Jeannie Brehmer mit Nikita, Alina Schneider mit Buddy, Niklas Gornik mit Rocky, Jeannie Brehmer mit Lexa und Niklas Gornik mit Floyd
erreichte den 1. Platz.”

 

Die Bilder einiger Jugendlichen können wir im Moment leider nicht abbilden. Wir arbeiten daran.

Wir würden uns freuen, wenn wir bald Besuch bekommen würden!

Unsere Jugendwartin im Verein ist Susanne Ritter