Training für Anfänger ((Grund-)Gehorsam)

Training für Anfänger ((Grund-)Gehorsam)

Bei unserem Training für Anfänger wird mit den Hunden (ab dem 6. Lebensmonat) und deren Hundeführern Übungen aus dem (Grund-)gehorsam trainiert. Dem Hundeführer wird individuelle Hilfestellung im Umgang mit dem Hund angeboten. Beim Training sind wir bestrebt, die bestmögliche Methode für ihren Hund und Sie zu finden, um die Grundlage für ein angenehmes Miteinander zu schaffen. Das Training mit Ihrem Hund fördert die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund.

Sie können mit ihrem Hund jederzeit in das Training einsteigen. Ihr Hund kann auch schon 4 Jahre alt sein, wenn sie mit ihm trainieren wollen. Wir haben mittlerweile 2 Trainingsgruppen; 1 Anfängergruppe und 1 Fortgeschrittenegruppe.

Neu: Wir bieten Dienstags von 16 – 17 Uhr Einzeltraining für unsere Teilnehmer vom Training für Anfänger an. An den anderen beiden Tagen findet das Gruppentraining statt.

Beim Training lernen sie zum Beispiel , ….

  • wie Ihr Hund locker an der Leine läuft
  • wie Sie ihren Hund an den Rückruf gewöhnen
  • wie ihr Hund “Sitz” zeigt, auch unter Ablenkung
  • wie Ihr Hund “Fuß” läuft
  • wie Sie ihn ins “Platz” bringen
Übung außerhalb des Hundeplatzes
IMG_0766
IMG_0076
IMG_0495
IMG_608612

Weitere Impressionen von unserem Training erhalten Sie unter “Fotos”.

 

Mit einem guten Grundgehorsam haben Sie die Möglichkeit eine Begleithundprüfung abzulegen. Beim Training für Anfänger werden Sie, wenn möglich, auch die Außenarbeit trainieren.

Ansprechpartner: Klaudia Eichwald, Barbara Gornik und Bernardo Gonzalez-Sancho >Klick!<

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einer unserer Übungsstunden, zum Reinschnuppern, begrüßen zu dürfen.  

Folgendes bitte zur Schnupperstunde mitbringen:

  • Impfpass des Hundes
  • Nachweis der Hundehaftpflichtversicherung
  • Lieblingsspielzeug ihres Hundes
  • Leckerchen

Die Zeiten der Übungsstunden finden Sie oben in der Leiste unter “Trainingszeiten”. Wir haben zur Zeit 2 Trainingsgruppen “Training für Anfänger”!